Wilfried Erdmann »Allein gegen den Wind«

Nonstop in 343 Tagen um die Welt – 4-Oceans begrüßt Weltumsegler Wilfried Erdmann zu einem Vortrag in Bern

Superlative sind nicht die Sache von Wilfried Erdmann. Dabei hat der Extremsegler aus Schleswig-Holstein Maßstäbe gesetzt. Als erster Deutscher und fünfter Segler überhaupt umrundete Erdmann auf seiner KATHENA NUI, dem kleinsten je dafür benutzten Boot gegen die vorherrschenden Winde und Strömungen den Globus – nonstop und alleine. Eine Fahrt voller Freude, voller Leid.

Ein zutiefst ehrlicher Report über eine Reise, die Wilfried Erdmann seine Grenzen erleben ließ, körperlich zermürbt durch Hunger, Verletzungen und die Gewalt der antarktischen See, seelisch am Limit durch 343 Tage Einsamkeit.

Darüber berichtet Erdmann in seiner 90 Minuten Tonbildschau. Neben beeindruckenden See- und Bootsaufnahmen hat er sich per Fernauslöser selbst bei verschiedenen Tätigkeiten aufgenommen. Nicht zuletzt sind lange Sturmsequenzen von erschreckender Realität zu sehen.

Termin: Freitag / 22. Nov. 2019 / 19.30 Uhr
Ort: Evangelisches Gemeinschaftswerk / Nägeligasse 9 / 3011 Bern
Kosten: Vorverkauf: CHF 25.– / Abendkasse: CHF 30.–
Karten unter: +41 79 670 60 50 oder per E-Mail: info@4-oceans.ch